Name und Kontakt der verantwortlichen Stelle:

Markt Vestenbergsgreuth
Erster Bürgermeister Helmut Lottes
Dutendorfer Str. 22
91487 Vestenbergsgreuth
Telefon: 09163 995406
E-Mail: rathaus@vestenbergsgreuth.de
Internet: www.vestenbergsgreuth.de

Kontakt des Datenschutzbeauftragten der verantwortlichen Stelle:

E-Mail: datenschutz@vg-hoechstadt.de
Tel.:09193 629-47
Verwaltungsgemeinschaft Höchstadt
Bahnhofstr. 18
91315 Höchstadt a. d. Aisch

 

Zweck und Rechtsgrundlage:

Die Erfassung der Daten für die Durchführung des Ferienprogrammes beim Interessenten erfolgt auf Grundlage der Einwilligung gemäß Art.6 Abs.1 UAbs.1 Buchstabe a der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Der Zweck besteht in der Durchführung des Ferienprogrammes des Marktes Vestenbergsgreuth.

 

Empfänger der personenbezogenen Daten:

Es findet im Bedarfsfall eine abgestimmte Weiterleitung der Daten zur Durchführung des Ferienprogrammes an kooperierende Partner (z.B. Vereine / Firmen) statt. Diese sind fallbezogen lediglich zur Programmdurchführung notwendig und werden von den Partnern jeweils nach der Durchführung gelöscht.

Es findet keine Weiterleitung der Daten an ein Drittland außerhalb des Geltungsbereiches der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) statt.

 

Dauer der Datenspeicherung:

Die Daten werden automatisch nach der Durchführung des Ferienprogrammes gelöscht. Einem Widerruf der Teilnahme vor Durchführung der Veranstaltung folgt die sofortige Löschung der Daten.

 

Rechte des Betroffenen:

Es besteht ein Auskunftsrecht des Betroffenen zur Datenverarbeitung. Ebenso besteht das Recht auf Berichtigung falscher Daten, Löschung bzw. Einschränkung nicht mehr benötigter Daten. Das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragbarkeit sind ebenfalls gegeben.

 

Recht zur Beschwerde:

Es besteht das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Der Kontakt ist zu finden über die Bundesbeauftragte zu Datenschutz und Informationsfreiheit im Bereich Infothek: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

Vertragliche Grundlagen:

Die Bereitstellung der Daten erfolgt direkt beim Teilnehmer bzw. den Erziehungsberechtigten auf freiwilliger Basis. Werden die Daten nicht zur Verfügung gestellt, ist die Teilnahme am Ferienprogramm nicht möglich.