Flaggen 2 greuth

Partnerschaft mit Nowe Miasto

Erfreulicherweise hat es bei unserer Suche nach Partnerschaftsbeauftragten für unsere Verbindung mit unserer polnischen Partnergemeinde Nowe Miasto eine Resonanz gegeben:

Wir können Frau Heidrun Walz aus Pretzdorf dafür benennen.

Frau Walz hat sich zusammen mit ihrer Familie bereits viele Jahre lang in die Zusammenarbeit eingebracht. Neben ihren kommunikativen Fähigkeiten bewies und beweist sie vor allem sehr viel organisatorisches Geschick. Dazu kommen ihr Interesse an der polnischen Sprache und Kultur und ihre seit vielen Jahren aufgebauten Freundschaften und Kontakte in die Gemeinde Nowe Miasto hinein.

Wir denken, dass wir mit ihr die Zusammenarbeit weiter ausbauen und intensivieren können. Es wäre schön, wenn wir in der nächsten Zeit weitere Mitarbeiter dafür finden könnten. Zur Mithilfe in nicht offizieller Funktion haben sich bereits eine ganze Reihe von Bürgerinnen und Bürgern bereit erklärt, so dass mir um die Zukunft der Partnerschaft nicht bange ist.

Helmut Lottes
Erster Bürgermeister


Vestenbergsgreuth entfüllt das neue Partnerschaftsschild


Bild A

>> Pressebericht Fränkischer Tag am 10. August 2017




Zwei Teedörfer feiern eine lebendige Partnerschaft


Teedorf2

>> Pressebericht Nordbayerische Nachrichten am 10. August 2017